Bühnenpiraten (Impro-Theater-Form)

buehnenpiraten_sujet

Lassen Sie sich überraschen von Theater in seiner spontansten Form: Wenn die Bühnenpiraten die Bühne entern, bleibt garantiert kein Auge trocken. Die Bühnenpiraten bedienen sich unbefangen frech und zugleich äusserst charmant des Bühnenbilds einer programmierten Theater- oder Opernproduktion.

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem Theatersaal vor einer Kulisse, welche Sie vertraut an eine Produktion erinnert, die Sie gerade erst in diesem Theater besucht haben. Der Vorhang öffnet sich und… das Bühnenbild wird geentert von den Bühnenpiraten! Nichts ist mehr, wie es gerade noch war. Denn die Geschichte, welche Sie zu kennen glauben, findet so nicht mehr statt; Sie befinden sich als Publikum in einem interaktiven Theaterlabor. Die Bühnenpiraten fordern Sie auf, Ihre Inputs – inspiriert durch das Bühnenbild, aktuelle Ereignisse aus Ihrem Alltag oder schlicht unerhörte Wünsche – einzubringen. Aufgrund dieser Vorgaben lassen die Bühnenpiraten aus dem Nichts theatrale und musikalische Szenen entstehen, welche so noch nicht existiert haben. Unmittelbar vor den Augen des Publikums entwerfen sie Geschichten, welche sie dramaturgisch geschickt ineinander verweben. Werden Sie also Zeuge einer Uraufführung, Premiere und Derniere zugleich!